Tag Archive for Klimawandel

image_pdfimage_print

Debattenschau 31.05.2013

Die Zusammenführung von gesetzlicher und privater Krankenversicherung in einer  Bürgerversicherung: nach Auskunft des Ärztetages ein „Turbolader für Zwei-Klassen-Medizin“! (Hintergrund: Bereits Am 13.  Mai machte eine Studie die Runde, nach welcher die Bürgerversicherung vor allem auch mittlere Einkommen belasten würde. Focus, S. 36-37). Am 10. Juni in der BBAW: Grüne Gechtechnologie: Trends und Kontroversen. Eine Debatten-Veranstaltung…

Debattenschau 01.03.2013

Die Stockholmer Landwirtschaftsbehörde fordert, dass der Verzehr von Fleisch EU-weit mit einer Klimasteuer belegt werden sollte.  Insbesondere Bio-Fleisch: Dessen Produktion verursacht nach Ansicht der Behörde besonders viel CO2. Ob’s stimmt? Telepolis berichtet. Tagesschau-Schlagzeile: „Stress im Beruf wird zunehmend ein Problem“. Untermauert wird dieser Befund von dem „Stressreport Deutschland 2012“ der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.…

Debattenschau 19.12.2011

Schuldenkrise: Wäre nicht die Gelegenheit gekommen, um die Reichen zur Kasse zu bitten und eine einmalige Abgabe in Höhe von 30 Prozent auf Geldvermögen und Immobilien einzuführen, fragt Mathias Greffrath im Deutschlandradio Kultur. Einen Schritt weiter gehen Ian Ayres und Aaron S. Edlin in der NYT: „Don’t Tax the Rich. Tax Inequality Itself.“ Die Idee:…

Debattenschau 05.07.2011

Der Streit um PID: heute im SWR 2-Forum um 17:05 (mit der katholischen Moraltheologien Hille Haker und dem Philosophen Otfried Höfe), in der Studiozeit des Deutschlandfunk (20:10)  – und im Bundestag. Im politischen Feuilleton (DRdadio) macht sich Jörg Kantel dafür stark, das Internet nicht der Medienindustrie zu überlassen. In der taz-Debatte: Sollen und können Facebook-Partys…

Debattenschau 22.06.2011

Der Deutschlandfunk diskutiert im Journal am Vormittag das geplante Versorgungsgesetz, welches den Ärztemangel auf dem Land beheben soll. Die Weltmeere stehen vor einem baldigen Massensterben – behaupten Forscher. SpOn berichtet. Jason Hall-Spencer erklärt im Guardian: “If we are to save the seas, we must first reform 17th century ideas of marine exploitation.” Die ausufernde Macht…

image_pdfimage_print