Tag Archive for Demokratie

image_pdfimage_print

Weisheit der Vielen – mit Demokratie?

Führen Demokratische Entscheidungsverfahren zu besseren Ergebnissen als die Diktatur eines wohlmeinenden Herrschers oder eine Oligarchie von Experten? The New Republik rezensiert das kürzlich erschienene Buch Honeybee Democracy. Hélène Landemore zieht in einem Aufsatz mit dem Titel “Democratic Reason. The Mechanisms of Collective Intelligence in Politics” eine Parallele zwischen Verfahren der Durchschnittsbildung, die der amerikanische Publizist…

Mangel an öffentlicher Diskussion Grund für Finanzkrise?

Matthias Goldmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, untersucht in einem im German Law Journal erschienen Aufsatz, wie gut unterschiedliche Regierungsformen in der Lage sind, mit Finanzkrisen umzugehen. Zur Diskussion stehen folgende Möglichkeiten: Autoritäre Regierungen können mehr Systemstabilität gewährleisten als Demokratien und sind deshalb auch in der Lage, mit Finanzkrisen besser…

Debattenschau 05.07.2011

Der Streit um PID: heute im SWR 2-Forum um 17:05 (mit der katholischen Moraltheologien Hille Haker und dem Philosophen Otfried Höfe), in der Studiozeit des Deutschlandfunk (20:10)  – und im Bundestag. Im politischen Feuilleton (DRdadio) macht sich Jörg Kantel dafür stark, das Internet nicht der Medienindustrie zu überlassen. In der taz-Debatte: Sollen und können Facebook-Partys…

image_pdfimage_print