Tag Archive for Big Data

image_pdfimage_print

Debattenschau 20. August 2013

Veggie Day: Spiegel Online untersucht im Münchhausen-Check, ob die Forderung der Grünen nach einem fleischlosen Tag in Betriebskantinen ein Schritt in Richtung Ökodiktatur ist.Ebenfalls zum Thema: Lorenz Graf über die „Psychologie der Begrenzung“. Auf TP. Autonome Agenten: Würde man eine moralische Entscheidung einer Maschine überlassen? Warum nicht? Sean OHeigeartaigh über moralisches Outsourcing und künstliche Intelligenz.…

Debattenschau 27. Juni 2013

Nach der Späh-Affäre mit Prism: Ist der Datenschutz im Zeitalter digitaler Medien überholt? Nein, sagt Datenschutz-Beauftrager Peter Schaar im tagesthemen-Interview…. Zum gleichen Thema: Alberto Asquer, „The Governance of Big Data: Perspectives and Issues“ Sowie: „Why ‘I Have Nothing to Hide’ Is the Wrong Way to Think About Surveillance“ (Wired) Und: „Why Should We Even Care…

Debattenschau 9. April 2013

Das große Thema Anfang März: Schweizer begrenzen Managergehälter! Soll Deutschland nachziehen? Sogar in der Tagesschau. Hartz IV hat Geburtstag. Zeit für eine Bilanz: Die Hartz-Gesetze haben den deutschen Sozialstaat umgekrempelt. Startschuss für ein Jobwunder? Oder für eine Spaltung in arm und reich? Die Bilanz mit den Machern und den Betroffenen von damals und heute! Im…

Debattenschau 14. Oktober

Big Data: In der Welt erklärt Kritsanarat Khunkham warum Facebook mit seinen 900 Millionen Usern zwar ein Paradies für Forscher ist – zugleich aber auch eine Gefahr darstellt. Auf Edge spricht der große Tim O’Reilly über das Versprechen von “open data” für die Wissenschaft. Der LSE-Blog schwärmt in einer Rezension des neuen Buches von Eric…

Debattenschau 23. August 2012

Die FAZ heizt die Debatte zu Organspende und Hirntod an: “Laut Gesetz sollen Angehörige nach dem Hirntod eines Patienten “ergebnissoffen” beraten werden. Die Deutsche Stiftung für Organspende ignoriert das. (….) Erst vergangenen Sonntag sagte [DSO-Chef Günter Kirste] im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, die Angehörigengespräche der DSO verliefen „besser“, weil „wir nicht verschleiern, dass…

image_pdfimage_print