Debattenschau 20.06.2011

image_pdfimage_print

Muss die Politik die Atombetreiber entschädigen. Die Welt meint: Ja!

Debatepedia diskutiert Für und Wider eine US Intervention in Libyen.

Sollen Eltern das Geschlecht ihres Kindes vorab bestimmen dürfen? fragt Edgar Dahl auf der Seite des Institute for Ethics and Emerging Technologies anlässlich eines Verbots des Medikaments MicroSort®durch die US Gesundheitsbehörden. MicroSort® ermöglicht es, männliche von weiblichen Spermien zu trennen. Siehe zum Thema auch: Debatepedia.

Gary Becker und Richard Posner erörtern die Gründe dafür, warum die wirtschaftliche Erholung in den USA nach der Finanzkrise auf sich warten lässt.

Können Tiere moralisch handeln? Eine sehr kritische Rezension von Dale Petersons Buch The Moral Lives of Animals auf Spiked!

Hat es 2008 nun eine Nahrungsmittelkrise gegeben oder nicht? fragen Will Martin und Hassan Zaman.

Werden neue Batterien den Durchbruch in Sachen Elektromobilität bringen? Freakonomics berichtet.

Werden wir die nächste Spekulationsblase vorhersagen können? Jonah Lehrer auf Wired.

Steven Lukes verteidigt die These, dass es ein “falsches Bewusstsein” gibt. Bernard Harcourt rezensiert.

Ester Faia über die makroökonomischen und sozialen Auswirkungen der finanziellen Globalisierung.

Darf man auf einem Blog live über eine Herzklappen-Operation an einem Baby berichten? Rowenna Davis verteidigt im Guardian ihre eigene Berichterstattung.